Läsetsunntige

Läset-Samschtige Erlach 2020

26. September und 03. Oktober

OK Läset-Sunntige

3235 Erlach

Üblicherweise finden jeweils an den zwei Wochenenden nach Bettag in Erlach die Läset-Sunntige statt. Diese beginnen am Samstag mit dem Läset-Weg, einem kulinarischen Rundgang. Ab 16.00 Uhr öffnen die verschiedenen Weinkeller, es gibt musikalische Unterhaltung im Städtchen und verschiedene Verpflegungsmöglichkeiten.

Auf Grund der aktuellen Lage sind der Läset-Weg und die Läset-Sunntige für 2020 ersatzlos gestrichen.

 

OK Läset-Sunntige

Das OK setzt sich wie folgt zusammen:

Martin Schneider, OK Präsident, Umzug 079 302 82 42

Stephan Spycher, Sekretariat 079 251 28 72

Simon Studer, Werbung 079 467 62 01

Sandra Furrer, Finanzen 032 338 11 11

Martin Steinmann, Märit 079 766 34 15

Beat Giauque, Gläser 079 442 56 76

Sabine Perner, Bändeli 077 426 85 22

Martin Blaser, Verkehr 078 720 91 88

Beat Schlapbach, Infrastruktur 079 631 28 85

Läset-Weg kein Läsetweg im Jahr 2020!

Der Läsetweg ist ein kulinarischer Rundgang durch die Reben mit sechs Posten. Jeden Samstag gehen 10 Gruppen zu 48 Personen an den Start. Zu vorgegebenen Zeiten treffen sich die Gruppen beim Gemeindecamping und fahren von dort mit dem Stedtlibummler zum ersten Posten im Hasenlauf. Anschliessend geht es über das Fachsnachtsfeuer zum Schloss, von dort zurück ins Städtchen, an den See und endet in der Wiiberschänki im Rathaus.

Bereits werden Musikformationen gesucht für das Jahr 2021. Interessenten melden sich bitte beim Chef Umzug. Das Programm für die Musikformationen sieht so aus, dass man sich um 11.30 Uhr zu einem Apéro trifft, anschliessend werden verschiedene Platzkonzerte gespielt. Zwischen 14.15 Uhr und ca. 15.30 Uhr findet der Umzug statt, anschliessend gibt es wieder Platzkonzerte.

Vor allem auswärtige Musikformationen bauen den Auftritt an den Läset-Sunntige oftmals in eine Vereinsreise ein. Das OK bietet zusammen mit der Gemeinde Erlach eine Gratisübernachtung in der Zivilschutzanlage an. Gerne sind wir in Zusammenarbeit mit dem Tourismusbüro bereit, bei der Organisation der Vereinsreise ins schöne Seeland behilflich zu sein.

Zur Deckung der Unkosten Umzug wird ein Eintritt von Fr. 5.—verlangt und ein Bändeli abgegeben. Vorschul- und schulpflichtige Kinder bezahlen keinen Eintritt. Mit dem Erlös aus dem Bändeliverkauf werden die Umzugsteilnehmer entschädigt. Jedes Sujet erhält eine Entschädigung welche vom OK unter Berücksichtigung des Aufwandes festgesetzt wird.

Fragen zum Umzug? schneider.tschugg@bluewin.ch

Eckdaten 2020

Ersatzlos gestrichen.

Voranzeige 2021

Die Läset-Sunntige 2021 finden an folgenden Daten statt:

25. / 26. September & 02. / 03. Oktober